Das erste Zeltlager für die Feuerdrachen

Am 18.08.2017 trafen sich sechs aufgeregte Feuerdrachen-Mädels und Tillmann - der Hahn im Korb- am Gerätehaus, um mit den Betreuern Linda, Klaus und Henrike in ihr erstes Zeltlager zu starten. Ruck zuck war alles verstaut und es ging auf nach Grassel. Dort angekommen, gab es erst einmal für jeden ein Eis, spendiert von unserer Samtgemeindebürgermeisterin. Darüber freuten sich alle Feuerwehrkinder des Papenteichs. Nachdem wir die Zelte eingeräumt und alle Schlafplätze gemütlich hergerichtet hatten, gab es auch schon Abendbrot. Der erste Abend endete dann mit einer Disko für die Kinder, bei der sie sehr viel Spaß hatten.

Den Samstag verbrachten wir mit verschiedenen Spielen. Unter anderem konnten die Kinder selbst Buttons gestalten, wobei super viele tolle Buttons entstanden sind. Am Abend gab es wieder eine Disko, sodass die Kinder pünktlich um 22 Uhr müde in ihren Betten lagen. Am Sonntag hieß es dann schon wieder packen und abreisen. Unsere Kinder waren besonders fleißig beim Aufräumen, da sie alle noch nach Rethen zum Schützenfest wollten. Wir hatten insgesamt trotz des durchwachsenden Wetters ein schönes Wochenende und unser erstes Zeltlager wird sicherlich nicht das letzte gewesen sein.

    Teilen

    Über den Autor

    Internetbeauftragter der FFW-Rethen

    Stellv. Jugendwart

    Tobias B. Administrator

    Kommentare