Hydrantenkontrolle in Rethen und Eickhorst am 14.11.18

Die Freiwillige Feuerwehr Rethen informiert alle Rethener und Eickhorster Bürger, dass am Mittwoch, den 14.11.18 ab 19:30 Uhr, das Hydrantennetz in Rethen und Eickhorst auf Funktionsfähigkeit und Beschädigungen überprüft wird. Hierbei werden alle Unterflurhydranten geöffnet und kurz gespült. Hierdurch kann es kurzfristig zu Verkehrsbehinderungen kommen, da sich einige Unterflurhydranten auch auf der Straße befinden. In seltenen Fällen kann es zu einer vorübergehenden dunklen Trübung des Leitungswassers kommen. Dies ist jedoch völlig ungefährlich und wird nur, wenn überhaupt, von kurzer Dauer sein.


Wir danken für Euer Verständnis.


365 Tage im Jahr einsatzbereit

Eure Ortsfeuerwehr Rethen

    Teilen

    Über den Autor

    Internetbeauftragter der FFW-Rethen

    Stellv. Jugendwart

    Tobias B. Administrator

    Kommentare